Köhlerverein Glasofen e.V.

1. Vorsitzender Karl Wolf


2. Vorsitzender Mario Väth

Vereinsbeitrag jährlich Aktive 1,-- €, Passive 5,-- €

Zweck des Vereins ist die Förderung und Pflege des heimatlichen Brauchtums, insbesondere die Erhaltung der Tradition des Kohlenbrennens im Spessart.



Durch das alljährliche Errichten und Abbrennen eines Kohlenmeilers in althergebrachter Weise soll das historische Verfahren der Holzkohlegewinnung in der heutigen Zeit erhalten bleiben.

Alljährlich feiern die Köhler am Waldplatz an der Köhlerhütte ihr Köhlerfest.

Im Jahre 2007 konnten die Köhler ihr 30-jähriges Bestehen feiern.



Nach dem Öffnen des Kohlenmeilers in der Woche nach dem Fest kann die daraus gewonnene Holzkohle käuflich erworben werden. Auch die Köhlerhütte kann für private Feiern angemietet werden.

Der Reinerlös des Köhlerfest wird an gemeinnützige Organisation, wie z. B. Lebenshilfe, Sozialstation oder Kindergärten gespendet.


Kontaktadresse:

Karl Wolf
Tannenstraße 4
97828 Marktheidenfeld
-Glasofen-
Tel. 09391-1045






zurück